Kesselfleischessen, 26.1.2019, Daferner Walda

Einige Teilnehmer unseres Kesselfleischessens verabredeten sich zum Fußmarsch von Ehekirchen nach Walda. Die Raiffeisenbank spendierte hierfür eine flüssige Stärkung. Die Fotos vom Kesselfleischessen sprechen – wieder einmal – für sich.

 
Text Thomas Bednarz

Fotos: Manuela Schlicker


Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019  Kesselfleischessen2019 


Vorstand für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt

Gewerbe- und Wirtschaftsverein (GWE) bereitet sich auf 25-Jahrfeier vor Am 4.11.1994 gründeten neun Ehekirchner Unternehmer den GWE. Gefeiert wird am 27. Juli 2019, gab der alte und neue Vorsitzende Thomas Bednarz bekannt, verbunden mit dem ausdrücklichen Wunsch, dass die Mitglieder künftig auch ihren Nachwuchs zu Vereinsveranstaltungen mitbringen mögen, um die jungen Leute an das Vereinsleben heranzuführen. Herausragendes Ereignis in 2018 war der zweitägige Vereinsausflug Anfang August auf das Weingut Benz bei Lauda-Königshofen. Kesselfleischessen Grillseminar waren weitere gut besuchte Veranstaltungen. Wie geht es weiter? Darüber wird der unveränderte Vorstand in seiner nächsten Sitzung beraten und beschließen. Fest stehen neben der 25-Jahrfeier ein weiteres Kesselfleischessen und im Rahmen des Unternehmertreffs die Besichtigung der Firma Baierl Holzbau GmbH & Co. KG in Ehekirchen. In ihren Ämtern bestätigt wurden Thomas Bednarz (1. Vorsitzender), Alois Schmaus (2. Vorsitzender), Stefan Baier sen. (Kassier), Manuela Schlicker (Schriftführerin), Birgit Mayr-Ettenreich (Beisitzerin) sowie Norbert Sarauer (Beisitzer). Franz Georg Ettenreich und Dieter Eibl prüfen weiterhin die Kasse.

 
Text Thomas Bednarz

Foto:


Versammlung